Testportal Stephan

1. Probeweekend

Ferienhaus Bergfrieden, Wiesenberg NW

Ein intensives Probeweekend mit einem Auftritt am Samstag Abend war angesagt. Am Freitag Abend sind wir gemeinsam angereist, jedenfalls die Mehrheit. Bis alle da waren, klopften wir einen Jass und nahmen schon mal etwas Speck zu uns.
Danach füllten wir Toni’s Previa und fuhren hoch zum Berggasthaus Gummenalp (www.gummenalp.ch) 1580 m ü Meer. Dort wurden wir von Odermatts bedient. Nach dem Essen zum Dank natürlich ein Lied.

Am Samstag war dann intensives Proben angesagt, sodass wir am Abend beim Auftritt zum Geburtstag von Koni’s Schwiegermutter bestens gerüstet waren. Das Morgen- und das Mittagessen haben wir bei Marie und Sepp Odermatt in der Alpwirtschaft Sulzmattli eingenommen. Zum Apéro gab’s nach der Besichtigung der Käserei  von Norbert Zumbühl frischen Käse.

Vor dem Auftritt haben wir noch einen Abstecher nach Zug gemacht, wo wir von Raphi Blunschi aus New York auf ein Bier eingeladen waren.

Am Sonntag noch einen Jutz ins Tal bevor sich die ersten auf den Heimweg machten. Der Rest klopfte noch einen Jass, bis wir uns dann so gegen 14.00 Uhr auf den Heimweg machten. Es war ein intensives Weekend: Stephan schaute, dass wirklich geprobt wurde, Toni versorgte uns mit Speck, Koni mit Whisky und Stefan und Werni waren besorgt, dass beim Schellenjass jeder genügend Schellen bekam.

Zurück