Testportal Stephan

ZSJV Fest 2007 in Malters

Nun, in Frick ist uns der Auftritt wirklich gut gelungen. Werden wir diese Leistung in Malters wiederholen können? Wir müssen zittern, denn Guido, unser 1. Tenor, kann nur wenige Tage vor dem Fest noch keinen Ton singen. Das Einsingen klappt dann ganz gut. Alle sind konzentriert.

Dann der Auftritt: Es läuft nicht allen gleich gut, sodass wir von unserer Leistung nicht mehr ganz so überzeugt sind wie in Frick. Die Note am anderen Tag bestätigt es: Klasse 2. Wir nehmen auch ein zwei, denn wir wissen, wir haben es geschafft: Das Chörli hat sich mit Frick und Malters für das Eidgenössischen 2008 in Luzern qualifiziert!

Zurück